Von Breitenstein durch das Breitenbachtal
Ab Wanderparkplatz Breitenstein

Den Wanderparkplatz erreichen Sie mit dem Bus ab Neustadt oder Lambrecht bis zur Haltestelle Breitenstein.

Mit dem Auto:
Über die Bundesstraße B39 Neustadt -Kaiserslautern:
Aus Richtung Neustadt kommend biegen sie kurz nach Lambrecht in Richtung Frankeneck und Elmstein ab und fahren immer im Tal bis zum Ortsteil Breitenstein, wo Sie rechts den Wanderparkplatz sehen.
Aus Richtung Kaiserslautern geht es kurz nach Neidenfels in Richtung Frankeneck und Elmstein.

Über Johanniskreuz:
Von Johanniskreuz fahren Sie über Elmstein Richtung Neustadt bis Breitenstein. Unmittelbar nach den ersten Häusern ist links der Parkplatz.

Wer über den Totenkopf kommt, muss sich am Ende der Totenkopfstraße entscheiden, ob er Richtung Neustadt oder Elmstein fährt. Hier biegt man links Richtung Elmstein ab und nach 50m ist rechts der Parkplatz.

Die Wanderung:
Ab dem Wanderparkplatz führt rechts und links des Breitenbaches ein Weg bis zur Wolfsschluchthütte. Bis zur Hütte sind es zirka 5 km auf ebenem Weg zu laufen. Durch die Bewaldung und das fließende Wasser ist es auch im Sommer eine angenehme Wanderung. Der Weg direkt vom Parkplatz ist ein reiner Wanderweg mit gelegentlichen Unebenheiten. Wenn sie mit dem Kinderwagen unterwegs sind, ist der Fahrweg auf der anderen Bachseite zu empfehlen.
Beim Blick in den Bach kann man gelegentlich Forellen entdecken und an vielen Stellen sind die Reste einer alten Triftanlage zu sehen.
Wer eine etwas größere Wanderung machen möchte, folgt dem Rundwanderweg Nummer 4.